Activity

  • Wilcox Riggs posted an update 1 month ago

    Viele Hausbesitzer machen sich Gedanken darüber, wie sie eine kleine Wohnung einrichten sollen, denn ein kleiner Raum bietet viel weniger Möglichkeiten für die Ausstattung und Dekoration. Es gibt jedoch viele einfache Techniken, mit denen Sie Ihre Küche hübsch gestalten können, ohne dass Sie auf die benötigten Gegenstände verzichten müssen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, dieses Aussehen zu erreichen.

    Wenn Sie eine kleine Küche haben, ist es oft am besten, das Layout zu planen, bevor Sie mit der Arbeit daran beginnen. Möglicherweise können Sie das Layout erst dann ausarbeiten, wenn Sie die Fläche ausgemessen haben, daher ist es unerlässlich, dass Sie dies zuerst planen. Die Planung ist sehr wichtig, wenn Sie Ihr Haus umgestalten, denn Sie wollen nicht unbedingt, dass Sie Ihre Entscheidung später bereuen. Deshalb ist es ratsam, einen Hausplaner zu konsultieren, der Ihnen dabei helfen kann, das beste Programm auszuarbeiten.

    Sobald Sie eine kleinere Küche haben, müssen Sie Küchenmöbel und sogar Dekor, dass eine Person viel Stauraum bieten zu wählen. Es gibt viele Möbelstücke, die alle Ihre Küchenutensilien leicht unterbringen können, einschließlich Tischflächen, Regale, Stauraum, Schränke und sogar kleinere Kühlschränke. Denken Sie daran, dass eine kleine Küche in der Regel nur eine begrenzte Arbeitsfläche bietet, so halten diese Art von im Auge, wenn für Ihre Küchenmöbel einkaufen. Ein Herd mit geringer Tiefe ist ebenfalls empfehlenswert. Diese Geräte sparen viel Platz auf dem Boden und sorgen dafür, dass die Küche gleichzeitig geräumig und offen wirkt.

    Sobald Sie Ihr Layout organisiert haben, können Sie sich auf andere Aspekte der Innengestaltung Ihrer Küche konzentrieren. Eine bewährte Methode, mit der Sie Ihre kleine Küche größer wirken lassen können, ist die Verwendung von Spiegeln. Dies hilft, das Licht zu reflektieren und typischerweise die Illusion einer größeren Fläche zu schaffen, ohne zu viel Platz zu beanspruchen. Eine gute Idee ist es, Spiegel von der Decke herabhängen zu lassen. Das verleiht der Küche mehr Tiefe und lässt Ihre Wohnung größer erscheinen.

    Sie müssen auch auf die Farbkombinationen in der Küche achten. Die beliebtesten Farben für die Dekoration kleinerer Küchen sind Weiß und Beige, obwohl man mit verschiedenen Stilen experimentieren kann, um einen einzigartigen Look zu schaffen. Versuchen Sie, einen großen orangefarbenen Akzent in einem einzigen Bereich der Küche zu setzen, oder einen roten Akzent in einem anderen Bereich. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Küchenbereich nicht überfüllen sollten, verwenden Sie also verschiedene Farben in verschiedenen Bereichen.

    Ein weiterer wunderbarer Tipp für die Gestaltung einer winzigen Küche ist die Wahl der richtigen Beleuchtung für die eigene Küche. Sie könnten schockiert sein, wie erfolgreich eine gut platzierte Deckenleuchte oder eine einzelne Unterbauleuchte sein kann. Man kann sogar ein kleines Highlight einsetzen, um einen wichtigen Gegenstand in der eigenen Küche hervorzuheben, zum Beispiel eine Vase oder eine Statue. Mit einer geschickten Planung und kreativen Ideen können Sie Ihre kleine Küche ganz einfach größer wirken lassen.